Ehrungsrichtlinien

Hier finden Sie die aktuelle Ehrungsordnung und den dazugehörigen Ehrungsantrag.
Ehrungsanträge bitte ausgefüllt an die Geschäftsstelle des Turngau Ostwürttemberg per E-mail (mit Unterschrift) oder per Post schicken.

  • geehrt werden kann nur ein aktives Mitglied eines Vereines
  • oder wenn die Kündigung im Verein höchstens 3 Jahre zurückliegt
  • alle 5 Jahre kann eine Person geehrt werden
  • die Ehrungsfolge muss unbedingt eingehalten werden (s. Ehrungsantrag/Ehrungsordnung)
  • unter 10 Jahre Mitgliedschaft = beginnt man mit "Gauehrennadel in Bronze"
  • über 10 Jahre Mitgliedschaft = beginnt man mit "Ehrennadel des STB in Bronze"


Bei weiteren Fragen gibt Ihnen die Geschäftsstelle des Turngau Ostwürttemberg gerne Auskunft.

Es gibt auch eine sehr informative Präsentation über Ehrungen, die unter anderem beim Gauturntag am 26.01.2013 in Hürben gezeigt wurde. Dort können Sie auch Anworten auf eventuelle aufkommende Fragen finden.

"Ehre wem Ehre gebührt"