Zukunftsentwicklung von Turnabteilungen und Vereinen

Wer über eine gute Strategie verfügt, ist optimal für die Zukunft gerüstet. Jedes Unternehmen (Verein), das langfristig erfolgreich sein will, muss sich auf die  Zukunft vorbereiten. Kein Unternehmen kann somit auf Strategie entwicklung verzichten.
 
Im Fokus jeder Strategieentwicklung stehen die folgenden Ziele:
 
•    eine verteidigungsfähige Marktposition,
•    eine wettbewerbsfähige Kostenposition (Beiträge etc.),
•    eine führende Innovationsfähigkeit (neue Angebote entwickeln etc.).   

Diese Ziele werden vor allem durch die strategische Notwendigkeit bestimmt, die  das Überleben eines Unternehmens nicht nur möglich macht, sondern langfristig sicherstellt.
 
 Beratungsangebot
„Hilfe zur Selbsthilfe“

    
•    Trainingslager für die Abteilungs- und Vereinsführung (Strategie 2020/2025)
•    Organisationsentwicklung
•    Finanzmanagement
•    Abteilung/Verein in der Krise   
 
Interessierte Abteilungen und Vereine können jeweils am ersten Donnerstag im Monat, zwischen 18.00 und 20.00 Uhr, ein Vorgespräch mit dem STB-Referenten Helmut Stütz führen.
 
Um rechtzeitige Terminvereinbarung mit der Geschäftsstelle des Turngau Ostwürttemberg wird gebeten:

info spamgeschützt @ spamgeschützt tgow.de

Telefon: 07361 - 55 79 619

Zeitungsartikel über eine durchgeführte Vereinsberatung/Kleine Strategietagung beim TV Strassdorf.